Verfügbar

THÖRLE Saulheim Weißburgunder Kalkstein
2017

Expertise

rauchig, cremig, hefig, feine Aromen von gelben Früchten

Weißburgunder

JamesSuckling.com Jahrgang 2017: 93 Punkte

enthält Sulfite

Artikelnr. 24

Alcohol 12,5% Vol. 0,75 l (21,33 €/L)

16,00 €

inkl. 19% MwSt.

Herkunft

Der Saulheimer Weißburgunder steht für strengste Hand-Selektion bei der Lese und wächst in den kalksteinhaltigsten Spitzenparzellen der Saulheimer Lage „Hölle“.

Ausbau

Nach selektiver Lese in mehreren Schritten nach der Reifestufe der Trauben wurden die Beeren im Keller leicht angequetscht und für 30 Stunden in ihrem Saft stehen gelassen, um eine bessere Aromaextraktion zu erreichen. Dieser extraktreiche Weissburgunder wurde mit natürlichen Hefen vergoren und lagerte bis Ende April etwa 6 Monate auf der vollen Hefe. Monatlich wurde die Hefe aufgerührt (Bâtonage-Verfahren), um diesem Wein noch mehr Fülle und Cremigkeit zu verleihen. Der Ausbau erfolgte in 500l Tonneau-Holzfässern mit einem Neuholzanteil von ca. 30%.

Weinbeschreibung

In der Nase zeigt er rauchige, kernige Züge mit feinen Aromen von gelben Früchten unterlegt. Am Gaumen wirkt er opulent und reif, jedoch wird er von einer spürbaren, salzigen Mineralität getragen. Hinzu kommt eine feine Holzwürze, die dieses flüssige Kunstwerk abrundet. Im Abgang fordert dieser Spitzen-Weißburgunder den Gaumen und spielt seine cremig-hefige Länge aus.

93 / 100

JamesSuckling.com Jahrgang 2017: 93 Punkte

"Very attractive, nutty nose with a touch of fresh butter. Although it is bone-dry, this is silky in texture on the front palate. Then comes great harmony of lively acidity, chalky and herbal notes at the long finish. Drink or hold.“

Lufthansa Weinkarte 1.Klasse, Jahrgang 2015

"Die Lufthansa hat zusammen mit Markus Del Monego (Master of Wine) unseren Saulheimer Weißburgunder (2015er) für die neue August Weinkarte der First Class ausgewählt. ""Die Brüder Thörle gehören zu den Stars der deutschen Weinwelt. Sie setzen auf hohe Qualität und einen klaren Stil, der den Charakter der Weinberge zeigt."""

90 / 100

Wine Enthusiast, Jahrgang 2013: 90 Punkte:

"Plump yellow plums and white peaches shine sunny and bright throughout this rounded rich Weissburgunder, or Pinot Blanc. It's forward and luscious on the palate, yet crisply balanced, maintaining a flirtatiously sweet-tart composure that's enticing and gulpable." ANNA LEE C. IIJIMA

91 / 100

Meiningers Weinwelt, Pinot Verkostung, Jahrgang 2017: 91 Punkte

91+ / 100

falstaff Weißburgundertrophy 2021, Jahrgang 2018: 91+ Punkte:

"Frische Zitrusfrüchte, grüner Apfel, frischer Estragon, dezente Vanille, spannend am Gaumen, feine Gerbstoffe, gut integriertes Holz, saftig, mit lange anhaltender salziger Mineralität."