Verfügbar

THÖRLE Hölle Riesling
2017

Expertise

rauchig, salzig, tabakig, intensive Noten nach frischer Ananas & Zitronenmelisse

Riesling

JamesSuckling.com Jahrgang 2020: 96 Punkte

enthält Sulfite

Artikelnr. 31

Alcohol 12,5% Vol. 0,75 l (37,33 €/L)

28,00 €

inkl. 19% MwSt.

Herkunft

Die Weinberge der HÖLLE befinden sich auf 150 bis 220m ü. NN am Südhang eines langgezogenen Tals. Die Lage ist konstant sehr heiß, da die umliegenden Hügelketten verhindern, dass die aufgeheizte Luft vom Wind abtransportiert wird. Dieses Kleinklima und der karge Boden verlangen den alten Reben dieses Rieslings viel ab, was in sehr kleinen, extrem gelbfruchtigen Beeren resultiert.

Ausbau

Nach sehr später selektiver Lese wurden die Beeren im Keller leicht angequetscht und für 20 Stunden in ihrem Saft stehen gelassen, um eine bessere Aromaextraktion zu erreichen. Zu 50% im traditionellen Holzfass, zu 50% im Edelstahltank wurde der Most mit natürlichen Hefen aus dem Weinberg 12 Wochen lang vergoren und nach langer 8-monatiger Vollhefelagerung im Sommer 2017 abgefüllt.

Weinbeschreibung

„Mit intensiven Noten nach frischer Ananas, Zitronenmelisse und Rauch ist der kraftvolle trockene Riesling aus der Lage „Hölle“ zugleich imposant und verlockend. Dieser Wein muss den Vergleich mit den berühmtesten trockenen Weißweinen der Welt nicht fürchten." Stuart Pigott/FAZ am Sonntag.

96 / 100

JamesSuckling.com Jahrgang 2020: 96 Punkte

"A very finely nuanced and delicate dry riesling, in spite of the orange-blossom, candied-orange and ripe white-peach character. Serious structure and quite some power, but these things are wonderfully underplayed. What a beautiful finish!"

93 / 100

falstaff wineguide, Jahrgang 2016: 93 Punkte

"Kompakte und würzige Nase, eng verwoben mit Pfirsich, Mango und Aprikose. Der agile Säureboden und der leicht reduktive Ton kontrastiert am Gaumen den vollen Extrakt, bündig, expressiv und dabei schlank in der Textur, mit großem Reifepotenzial."

94 / 100

Gault & Millau, Jahrgang 2018: 94 Punkte

92 / 100

Wine Enthusiast, Jahrgang 2015: 92 Punkte

"It's hard to choose a favorite amidst Thörle's 2015 dry Rieslings yet this bottling is a standout for its expansive, deliciously clingy mouthfeel. It's lusciously fruity, boasting ripe apricot and white peach flavors balanced by taut acidity and a pleasantly bitter edge of tannins." ANNA LEE C. IIJIMA

Mainzer Wein-und Restaurantführer, Jahrgang 2019

1. Platz Kategorie Riesling