Verfügbar

THÖRLE Spätlese Riesling fruchtsüß
2021

Expertise

kristallklare Rieslingaromatik, enorme mineralische Tiefe, tolle Balance zwischen feiner Süße & Säure

Riesling

JamesSuckling.com, Jahrgang 2019: 93 Punkte

enthält Sulfite

Artikelnr. 72

Alcohol 8,0% Vol. 0,75 l (17,33 €/L)

13,00 €

inkl. 19% MwSt.

Herkunft

Die Trauben für unsere fruchtsüßen Prädikatsweine wachsen in Weinbergen rund um Saulheim. Die Böden sind geprägt von Kalkstein-Sedimenten und Löss-Lehm Auflagen.

Ausbau

Nach der Lese der Trauben wurden die Beeren im Keller leicht angequetscht und für 8 Stunden in ihrem Saft stehen gelassen, um eine bessere Aromaextraktion zu erreichen. Im kleinen Edelstahltank wurde der Most mit natürlichen Hefen aus dem Weinberg 10 Wochen lang spontan vergoren. Bei 8 % Alkohol wurde der Wein durch Herunterkühlen abgestoppt und so ein Teil der natürlichen Traubensüße erhalten. Diese klassische Spätlese wurde nach 5-monatiger Vollhefelagerung im März 2022 auf die Flasche gezogen.

Weinbeschreibung

Bereits in der Nase präsentiert sich eine kristallklare Riesling-Aromatik von reifen gelben Früchten. Ein ausdrucksstarker Wein, mit Aromen von Pfirsich, Mirabelle und Quitte und enormer mineralischer Tiefe . Für Spannung im Abgang sorgt eine perfekte Balance zwischen präziser Säure und feiner Fruchtsüße.

93 / 100

JamesSuckling.com, Jahrgang 2019: 93 Punkte

"I love the wide spectrum of fruit, from star fruit and grapefruit to yellow apple and Asian pear, of this juicy but precisely balanced Spätlese that has a long, chalky and flinty finish that's not a jot too sweet."

92 / 100

JamesSuckling.com, Jahrgang 2018: 92 Punkte

"Good ripeness here with lots of peaches and nectarines in the mix. The sweetness is quite direct on the medium-bodied palate, but there’s a clarity to the acidity that makes this a vertical, food-friendly wine.”

91 / 100

Meiningers Weinwelt, Best of Riesling, Jahrgang 2015: 91 Punkte