Verfügbar

THÖRLE Schlossberg Riesling Beerenauslese edelsüß
2019

Expertise

in der Nase gelbes Steinobst & Honig, konzentriert, lebendige Säure

Riesling

Vinum Weinguide: 92 Punkte

Artikelnr. 91

Alcohol 7,0% Vol. 0,375 l (133,33 €/L)

50,00 €

inkl. 19% MwSt.

Herkunft

Die edelsüßen Lagenweine stehen für strengste Selektion, sehr später Lese gepaart mit einem sehr geringen Ertrag von weit unter 5 Hektoliter pro Hektar. Im Nordwesten von Saulheim liegt der Schlossberg. Diese westlich ausgerichtete Saulheimer Lage liegt auf einer Höhe von 170 bis 235m. Die gesamte Lage ist durch tiefgründige Ton- und Kalkmergelböden mit Eisenoxiden geprägt, welche sich sehr langsam erwärmen, Wärme und Wasser jedoch hervorragend speichern.

Ausbau

Nach sehr später selektiver Lese wurden die 140° Oechsle süßen Beeren im Keller noch einmal per Hand nachselektiert und danach die Rosinen leicht angequetscht. Anschließend wurden sie für 96 Stunden stehen gelassen, um eine bessere Aromaextraktion zu erreichen. Der Süßwein wurde komplett im Edelstahltank mit natürlichen Hefen 12 Wochen lang vergoren.

Weinbeschreibung

In der Nase viel gelbes Steinobst (Quitte, Mirabelle), Honig, Marzipan, Trockenfrüchte und rauchige Feuersteinnoten. Am Gaumen sehr opulent, jedoch steht der konzentrierten Fruchtsüße eine erfrischende Säure gegenüber.

92 / 100

Vinum Weinguide: 92 Punkte

90 / 100

eichelmann, Deutschlands Weine: 90 Punkte

92 / 100

Wein-Plus.de: 92 Punkte

"Deutlich pflanzliche und leicht kreidige Nase mit sehr hellen gelbfruchtigen Aromen und zarten Blütentönen. Straffe, wieder helle, sehr saftige, süße Frucht, lebhafte Säure, Kandisnoten am Gaumen, frische pflanzliche und florale Töne, viel Biss, nachhaltig, gewisse Tiefe, sehr guter, straffer, wieder ziemlich saftiger Abgang."